Raus aus dem Nest, hinein in die Sonne

Web Master

Hallo, liebe Nestbauer!

Wer hätte es gedacht? Plötzlich Sommer. Toll, oder? Da wir den gerade in der vergangenen Woche kaum noch erwarten konnten, haben wir die Gelegenheit natürlich sofort genutzt. Raus aus dem heimischen Nest, hinein in die Natur. Wie positiv sich ein paar Sonnenstrahlen doch auf das Gemüt auswirken. Und wenn alles so schön sommerlich duftet wird Bewegung zur wahren Wonne. Selbst für uns Nicht-Jogger. Zum Glück hatten wir die Kamera eingepackt. Unverhofft durften wir so andere Nestbauer und Sonnenhungrige bei ihrem Treiben beobachten. Dabei sind Schnappschüsse entstanden, die wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten.

Am Ende des dreistündigen Spaziergangs fanden wir die Zeit für ein kleines Resümee:

Wir bewegen uns derzeit leider viel zu wenig, verbringen kaum Zeit unter freiem Himmel und zu viel in geschlossenen Räumen. Warum sind eigentlich immer erst Ortswechsel notwenig um eine neue Perspektive zu gewinnen. Wir geloben sofortige Besserung und vermerken mit kurzer Notiz an uns selbst:

  • Büroarbeit in den Garten verlegen
  • Pausen im Freien verbringen
  • Spaziergänge nach dem Abendessen

Unseren täglichen Nestbau werden wir bei diesem Wetter jetzt einfach mal öfter nach draußen verlagern. Versprochen…. solange die Sonne so schön scheint 😉

Hinterlasse eine Antwort