Vom Nestbau und schrägen Vögeln…

Categories:News, Tipp des Tages
Tags:
Web Master

Nestbau findet ja an allen möglichen Orten statt, aber am eindrücklichsten beobachten wir dies natürlich in der Natur. Bei den großen, wie auch klein(st)en Lebewesen: alles baut, optimiert, putzt und verschönert Tag für Tag. Es geht darum Schlaf- und Schutzräume zu schaffen, Rückzugsorte in denen man sich geborgen und wohl fühlen kann. Einen Platz um zu ruhen, Kraft zu tanken und zu regenerieren.

Aber nicht nur wir Menschen hegen den Wunsch unsere „Behausung“ zu dekorieren und individuell zu gestalten. Vor ein paar Wochen sahen wir eine faszinierende Reportage über den Seidenlaubenvogel:



Dieses sympathische Kerlchen hat ein ganz besonders ausgeprägtes Talent entwickelt sein Nest „schön“ zu machen. Dazu errichtet er einen Balzplatz auf dem er Fundstücke aus der Umgebung farblich und größenrein anordnet und ganz zauberhaft, schon beinahe pedantisch dekoriert. Für alle, die es interessiert, die zweiteilige Reportage ist rund 45 min lang (je Folge) und absolut sehenswert. Diese Doku macht sofort gute Laune und wird uns definitiv noch lange in Erinnerung bleiben. Viel Spaß dabei!

Euer Team von Immer Anders (und wir sind überzeugt: der Piepmatz is einer von uns!)

Hinterlasse eine Antwort